QIGONG

Fast jeder Mensch kann Qigong praktizieren. Qigong kann liegend, sitzend, stehend und schreitend ausgeführt werden. Die bei mir erlernbaren Qigong-Formen sind äußerlich schlichte Bewegungen, die Körper, Geist und Seele harmonisieren. Mit Erlernen dieser problemlos auszuführenden Qigongübungen eignen Sie sich eine Kraft spendende Körper- und Geisteshaltung an, die Sie wie ein wohlwollender Freund ein Leben lang begleiten und unterstützen kann.
.
.
Qigong ist das Bemühen, die eigene Lebenskraft durch beharrliches Üben zu erhalten und zu pflegen. Als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin wird Qigong als Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationssystem sowohl präventiv als auch intervenierend genutzt. 
.
Meine Lehr- und Übungsstunden sind so aufgebaut, dass Sie wirkungsvolle Körperhaltungen zur leiblichen, geistigen und seelischen Stärkung unmittelbar nach der ersten gemeinsamen Übungsstunde eigenständig ausführen können. 
Bei Bedarf werden dann nach und nach erweiterte Bewegungsabläufe eingeübt. 
.
Qigong kann bei mir im Rahmen der 'Lebenspflege' erlernt werden. Zudem können einzelne Übungsabschnitte eine Gesprächstherapie beleben oder eine Bild- und Gestalttherapie vertiefen. 
.
Weitere Informationen zu meinem Qigong- und Achtsamkeitsangebot erhalten Sie unter 
www.qigong-qigong.de
.

.
Das dynamische stille Stehen
'Zhan Zhuang'